Aktuelles

Aktuelles

Mittwoch, 28 Oktober 2020 16:53

Neues aus der Kita St. Martin Cleverbrück

Die Kita St. Martin in Cleverbrück hat Neuigkeiten aus den Gruppen mitgebracht!

Die Eulen haben einen entdecken die Veränderungen der Natur.

In der Raupengruppe kommen viele neue Kinder zusammen und es wurde das Projekt "Meine Gruppe und ich" gestartet.

In der Hundegruppe wurde das Aussengelände "dekoriert".

Viel Spass beim Lesen!

Freitag, 23 Oktober 2020 10:26

Ferienausflug im Oktober Hort I

Nach einer erlebnisreichen Wandertour durch das Schwartautal bauten wir am darauffolgenden Tag mit viel Begeisterung unsere eigenen Fotobilderrahmen.

Sonntag, 04 Oktober 2020 04:50

Der Herbst ist da...

in der Gruppe Heißner/ Blanck und Janet ist der Herbst eingezogen und wir haben uns intensiv mit dieser Jahreszeit auseinander gesetzt. Die Kinder hatten gute Ideen, was im Herbst passiert und wie sich die Natur verändert.

Sonntag, 04 Oktober 2020 04:34

Neues aus der Kita Rensefeld

Die Katzen basteln einen Klassiker im Herbst, Kastanienigel

„Mein Igel heißt Kiara-Rapunzel und er hat auf seinen Stacheln Blätter gesammelt, ist ein bischen verrückt und sieht etwas wie ein Osterhase aus.“

„Mein Igel hat sich versteckt.“

„Mein Igel hat einen krummen Mund und hat Mini-Augen, die sich ständig verdrehen.“


 

 

Eine Jahresuhr für die Löwen

Die Löwen lernen mit dieser Jahresuhr die Tageszeit kennen.

Gleichzeitig üben sie die Jahreszeiten, die Monate, das Datum, die Wochentage und beobachten das Wetter.

 

 

Das graue Regenwetter kann kommen!

Die Tiger rüsten sich für trübes Herbswetter. Sie gestalten bunte Regenschirme mit glitzernden Griffen und verschönern damit den Gruppenraum.

Am 1. September 2020 feierten Kinder und Erwachsene das 40-jährige Dienstjubiläum unserer Kitaleitung Frau Riedemann. Jedes Kind überreichte eine Blume und gemeinsam wurde das Gedicht vom Glückskäferchen vorgetragen und dabei die sieben Glückspunkte übergeben:

„Glückskäferchen

Einen Punkt für Gesundheit, einen für Spaß,
einen Punkt für Entspannung und Ruhe imGras.
Nummer vier für viel Freude, der fünfte für Mut,
der sechste fürs Lachen, denn das tut dir gut.
Punkt sieben für Glück und Grüße von mir,
denn dieses Käferchen schenke ich dir!“

Montag, 21 September 2020 12:57

Neues von dem Gartenprojekt der Eulen und Igel

Das Gartenprojekt der Igel und Eulen ist aufgeblüht und es ist Zeit für die Ernte.

Montag, 07 September 2020 12:44

Neues Außengelände

Die Planungen zur Umgestaltung für unser Außengelände begangen bereits zum Ende des letzten Jahres. Finalisiert wurden diese im Frühjahr 2020. Aufgrund der Covid-19 Pandemie wurden die Pläne erstmal „auf Eis gelegt“. Als der Regelbetrieb im Juni wieder begannen, konnten die Planungen wieder fortgeführt werden. Zur Freude der Kita – Kinder konnten die Arbeiten in der Sommerschließung beginnen. Unter Beobachtung vieler Kinderaugen wurden die Arbeiten im laufenden Betrieb abgeschlossen.

Dienstag, 25 August 2020 15:46

Neues aus der Raupengruppe

Die Kinder aus der Raupengruppe machen ganz neue Bekanntschaften.

Freitag, 21 August 2020 12:13

Neues aus der Hundegruppe

Auch die Hundegruppe heißt neue Kinder Willkommen und zeigt, wie die Eingewöhnung in der Gruppe konkret aussieht.

Freitag, 14 August 2020 03:45

Hurra! Neustart in ein neues Kita-Jahr!

Die Kita St. Martin freut sich über den Neustart in das Kita-Jahr 20/21 und heißt alle Familien und besonders die Kinder willkommen!

Freitag, 07 August 2020 05:07

Wir bitten um Hilfe

Wir suchen auf Basis der geringfügigen Beschäftigung (zurzeit maximal € 450,00 monatlich) für 1,5 Stunden täglich eine Unterstützungskraft im Küchenbereich unserer Kita. Mehr Informationen gibt es im PDF Dokument zum Download.

Samstag, 04 Juli 2020 08:52

Wir wünschen euch allen tolle Ferien!

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.