Aktuelles Kita Rensefeld

Aktuelles Kita Rensefeld

wir haben uns wieder eine sportliche Aufgebe für euch überlegt. Diese ist gar nicht so einfach und kann eine echte Herausforderung für euch werden. Ihr könnt sie täglich machen, vielleicht sogar gemeinsam mit euren Eltern und euch dabei gegenseitig unterstützen und kontrollieren:

Auf der verlinkten Seite findet ihr zu jedem Buchstaben eine Übung. Macht zu allen Buchstaben eures Namens die entsprechende Übung, natürlich in der richtigen Reihenfolge. Wenn ihr schon ganz fit seid, könnt ihr auch noch euren Nachnamen „turnen“. Viel Spaß damit!

 

Wir würden uns sehr über ein Foto von euch bei diesen Übungen freuen.

Bleibt alle gesund und hoffentlich bis bald,

euer Hort-Team

Mittwoch, 27 Januar 2021 15:09

Grüße aus der Kita Rensefeld

 

wir hoffen, es geht euch allen gut. Hier in der Kita ist nicht viel los. Wir vermissen euch alle sehr und hoffen, dass ihr bald wiederkommen dürft.

Hier machen die Kinder momentan viel zum Thema Winter. Ein lustiges Schneemanngedicht haben sie auch gelernt. Vielleicht möchtet ihr es ja auch lernen.

Eine Aufgabe mit Schneemännern haben wir auch beigelegt. Probiert es doch mal aus.

 

Der Schneemann wartet

Möhrennase und Augen aus Kohlen.

Schneeweißer Kerl vom Kopf zu den Sohlen.

Grellroter Topf auf seinem Kopf,

steht er im Garten, kann's nicht erwarten,

dass du bald kommst und nach ihm schaust

und ihm ganz rasch eine Schneefrau noch baust.

 

Bis bald, euer Kita-Team.

Dienstag, 19 Januar 2021 16:38

Draußen-Challenge

Liebe Horties,

 

wir haben uns in der langen Zeit des Lockdowns für euch eine Challenge überlegt. Die Challenge findet zur Abwechslung zum Homeschooling draußen statt. Die Aufgaben, die ihr machen könnt findet ihr hier im Bild. Über Fotos und/oder Videos, wenn ihr die Challenge erfolgreich gemeistert habt, würden wir uns freuen. Schickt sie gerne per Mail an uns zurück.

 

Viele liebe Grüße von eurem Hort-Team

Mittwoch, 13 Januar 2021 18:02

Winterdomino

Hallo liebe Kita- Kinder,

im Moment können wir uns leider nicht sehen!

Um euch die Wartezeit etwas zu versüßen, haben wir etwas zum Selbstbasteln für euch herausgesucht.

Also macht euch an die Arbeit und legt los... :-)

Bilder anklicken, ausdrucken und basteln!

Viel Spaß und liebe Grüße vom Kita- Team

Donnerstag, 17 Dezember 2020 13:32

Weiße Flocken

Weihnachten ist richtig schön,

wenn wir weiße Flocken sehn.

Auch der liebe Weihnachtsmann

braucht den Schnee zum Schlittenfahrn.

Ist es draußen viel zu heiß

wünscht er sich ein Erdbeereis.

 

Dann zieht der Weihnachtsmann

die Badehose an.

Und ich erkenn ihn nicht,

das wäre fürchterlich.

Den lass ich nicht ins Haus,

der sieht so komisch aus.

Der hat ne Badehose an,

das ist kein Weihnachtsmann.

Samstag, 31 Oktober 2020 04:31

Unsere Erde

Die Herbstferien im Tiger-Hort standen unter dem Motto „Unsere Erde“. Wir haben unser Gemüsebeet aufgeräumt und in ein Beerenbeet umgewandelt. Dabei haben wir noch ein paar kleine Möhren gefunden, die wir für eine Nudelsuppe verwenden wollten. Allerdings wurden sie schon vorher weggenascht.

Freitag, 23 Oktober 2020 10:26

Ferienausflug im Oktober Hort I

Nach einer erlebnisreichen Wandertour durch das Schwartautal bauten wir am darauffolgenden Tag mit viel Begeisterung unsere eigenen Fotobilderrahmen.

Sonntag, 04 Oktober 2020 04:34

Neues aus der Kita Rensefeld

Die Katzen basteln einen Klassiker im Herbst, Kastanienigel

„Mein Igel heißt Kiara-Rapunzel und er hat auf seinen Stacheln Blätter gesammelt, ist ein bischen verrückt und sieht etwas wie ein Osterhase aus.“

„Mein Igel hat sich versteckt.“

„Mein Igel hat einen krummen Mund und hat Mini-Augen, die sich ständig verdrehen.“


 

 

Eine Jahresuhr für die Löwen

Die Löwen lernen mit dieser Jahresuhr die Tageszeit kennen.

Gleichzeitig üben sie die Jahreszeiten, die Monate, das Datum, die Wochentage und beobachten das Wetter.

 

 

Das graue Regenwetter kann kommen!

Die Tiger rüsten sich für trübes Herbswetter. Sie gestalten bunte Regenschirme mit glitzernden Griffen und verschönern damit den Gruppenraum.

Am 1. September 2020 feierten Kinder und Erwachsene das 40-jährige Dienstjubiläum unserer Kitaleitung Frau Riedemann. Jedes Kind überreichte eine Blume und gemeinsam wurde das Gedicht vom Glückskäferchen vorgetragen und dabei die sieben Glückspunkte übergeben:

„Glückskäferchen

Einen Punkt für Gesundheit, einen für Spaß,
einen Punkt für Entspannung und Ruhe imGras.
Nummer vier für viel Freude, der fünfte für Mut,
der sechste fürs Lachen, denn das tut dir gut.
Punkt sieben für Glück und Grüße von mir,
denn dieses Käferchen schenke ich dir!“

Freitag, 07 August 2020 05:07

Wir bitten um Hilfe

Wir suchen auf Basis der geringfügigen Beschäftigung (zurzeit maximal € 450,00 monatlich) für 1,5 Stunden täglich eine Unterstützungskraft im Küchenbereich unserer Kita. Mehr Informationen gibt es im PDF Dokument zum Download.

Sonntag, 17 Mai 2020 06:00

Sooooo viel Glück!

Ganz viele Glückssteine warten auf euch Kinder!

Alle Kinder, die nach der langen kitafreien Zeit die Kita wieder besuchen dürfen, bekommen von ihren ErzieherInnen als Willkommensgruß einen Glücksstein geschenkt.
Es warten Monster, Engel, Käfer, Schmetterlinge und viele andere Kreaturen auf euch.

Wir hoffen sehr, dass bald alle Steine verteilt sind und sie euch allen gaaaaanz viel Glück bringen werden!!

 

Samstag, 16 Mai 2020 06:00

Garderobenwagen

 

„Selbst ist die Frau“ haben wir uns gedacht!

 

Gewappnet mit Schrauben, Muttern und Inbusschlüssel (auch bekannt als Innensechskantschlüssel) machten wir uns ans Werk. Das fertige Stück sollte ein zusätzlicher mobiler Garderobenwagen für die Nachmittags-Tiger werden.

Nun steht das „gute Stück“ einsatzbereit und wartet darauf mit Jacken, Schuhen und Taschen durch die Kita gefahren zu werden.

Also liebe Tiger – macht euch bereit...

 

Freitag, 08 Mai 2020 15:06

Kindergedicht

Liebe Kinder,

 

unser Raum, er ist sooo leer,

und wir vermissen euch so sehr !

 

Wo sind die Kinder, wo bleiben sie nur?

Es ist kein Toben und Lärm auf dem Flur.

 

Wo ist das Singen, Spielen und das Kinderlachen,

die ganzen lebendigen, tollen Sachen?

 

Uns fehlen die Gespräche und das Kuscheln,

sowie das Späßchen machen und das Tuscheln!

 

Der Spielplatz, der ist so leer,

auch hier fehlt uns die Kinderschar sehr!

 

Getrennt waren wir nun schon sooo lange!

Es reicht, uns wird langsam Angst und Bange !

 

Kommt schnell zurück, kommt endlich wieder,

und seid ihr dann da … dann hört ihr von uns ein lautes ,,HURRA“ !

 

Viele herzliche Grüße senden euch alle Kita- Mitarbeiter!

Seite 1 von 2

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.