Mittwoch, 13 Mai 2020 10:16

Ein Kaufmannsladen für unsere Gruppe...

 

Durch unsere "Native Speaker" Janet Thomsen wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass die Schwartauer Werke am Projekt kidsKAUFLADEN teilnehmen. Der Kontakt wurde schnell hergestellt und so hatte unsere Gruppe das große Glück einen farbenfrohen, großen Holzkaufladen mit ganz viel Zubehör geschenkt zu bekommen.

Frau Tron von den Schwartauer Werken und Herr Gärthe vom Projekt kidsKAUFLADEN waren persönlich hier, um uns als kleinen Vorgeschmack ein paar „Lebensmittel“ zu überreichen. Einige Tage später erhielten wir einen Riesenkarton und mehrere kleine, die wir (noch) zusammen ausgepackt haben.

Der Kaufmannsladen steht jetzt in der Puppenecke und wartet darauf, dass die Kinder nach der Corona-Schließung zurück in die Kita kommen. Nur die Raupe Nimmersatt hat sich schon einmal durch das leckere Obst gefuttert... Mit diesem Projekt war eigentlich noch eine Aktion auf dem Schwartauer Marktplatz geplant und wir hoffen, diese 2021 nachholen zu können. Wer noch mehr zu diesem tollen Projekt erfahren möchte: http://kidskaufladen.de/startseite/

Wir sagen ganz herzlich Danke!

Mehr in dieser Kategorie: « Mamas sind wie Rockstars! Elfenlied »

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.