Dienstag, 19 Mai 2020 06:00

Zaubersand

 

Liebe Kinder,

liebe Eltern,

 

Immer diese doofen Regentage und besonders jetzt, da kann man ja noch weniger machen...

ABER dann ist unser Zaubersand eine tolle Möglichkeit, um auch drinnen mit Sand spielen zu können ohne viel Dreck zu machen.

Außerdem kann man Zaubersand noch leichter formen als normalem Sand.

Ein weiterer Pluspunkt: Der Zaubersand kann nach Lust und Laune verändert werden. Wer bunten Sand möchte, fügt einfach etwas Lebensmittelfarbe hinzu und wer sich glitzernden Zaubersand wünscht, mischt einfach etwas Glitzer unter. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Wenn ihr den Zaubersand nach dem Spielen gut zugedeckt, kann man ihn mehrere Tage lang verwenden.

 

 

Diese Zutaten benötigt ihr für Zaubersand:

1000g Mehl

350 ml Öl (Sonnenblumenöl oder Babyöl)

etwas Lebensmittelfarbe, flüssig (nach Bedarf)

 

Außerdem:

eine große Schüssel

Eine Unterlage zum Spielen

 

Zaubersand selber machen - so geht's:

Gebt das Mehl und das Öl in eine große Schüssel → Öl erstmal vorsichtig nach bedarf untermischen

Verknetet dann die Zutaten zu einer ordentlichen Masse. Falls euch die Masse zu fest oder zu dünn ist, gebt noch etwas Mehl oder Öl hinzu.

Nun je nach bedarf etwas flüssige Lebensmittelfarbe und/oder Glitzer hinzufügen

Verknetet nochmal alle Zutaten miteinander. Dann ist euer Zaubersand auch schon fertig!

Bevor ihr mit dem Spielen anfangt, füllt ihr den Sand am besten auf eine große Wachsdecke oder und Tablett. So bleibt der Rest der Wohnung sauber!

 

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim nachmachen! :)

Euer Krippenteam 1

Mehr in dieser Kategorie: « Elfenlied

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.